Blockupy Plattform Kassel


Blockupy Plattform Kassel
am 23.6. um 19 Uhr im DGB Jugendclub Spohrstr.6-8
Wir laden alle Interessierten zum Austausch über Blockupy ein:

•Input zur Entstehung und Bedeutung von
Blockupy mit einem Referenten aus dem Blockupy Bündniss

•gemeinsame Mobilisierung

•Planung von lokalen Aktionen und Veranstaltungen zur europäischen Krisenpolitik

Gemeinsam mit vielen anderen Bewegungen und Bündnissen in ganz Europa rief Blockupy im Mai zu Tagen des Widerstands gegen die
Politik der Troika und der EU auf.
Die Aktionswoche vom 15.-25. Mai war der Auftakt zu massenhaften Protesten und Blockaden zur Eröffnung der Europäischen Zentralbank in
Frankfurt im Herbst. Ein Protest gegen die Verarmungspolitik, gegen Ausgrenzung und Entdemokratisierung.
Das europäische Bündnis verbindet die Perspektive einer Bewegung für Demokratie, Solidarität und die Aneignung von Gemeingütern .
Blockupy wendet sich entschieden gegen jeden Versuch, die Politik der Krisenverschärfung mit nationalistischer und rassistischerStimmungsmache und Ausgrenzungen zu beantworten.
http://blockupy.org/

Teilen:
  • Facebook
  • Twitter